Wegen der aktuellen Corona-Krise:

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

 

Konsultationen erfolgen primär in den Räumlichkeiten der Ordination, wobei weiterhin dafür eine telefonische bzw. per E-Mail oder über das Buchungsanfrage-Formular Voranmeldung notwendig ist. Zusätzlich bestehe die Möglichkeit Ihren Termin telemedizinisch (über Telefon oder Videocall über Signal) wahrzunehmen. Erstkonsultationen werden von dieser Ordination nicht telemedizinisch angeboten. 

 

Bei Besuch der Ordination müssen Sie eine Maske oder eine andere Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Wir bitten Sie deswegen eine Maske bzw. eine andere Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen. Bitte verwenden Sie nicht Masken mit Ausatem-Ventil, da Sie dadurch weiterhin die anderen gefährden könnten.

 

Nach dem Betreten der Ordination müssen Sie Ihre Hände waschen und/oder desinfizieren.

 

Falls Sie an folgenden Symptome leiden bitten wir Sie die Ordinations-Räumlichkeiten nicht zu betreten: Fieber und/oder Husten und/oder Kurzatmigkeit und/oder Geschmacks- und/oder Geruchsstörung.

 

DIE ORDINATION KANN NUR NACH VORHERIGER

VORANMELDUNG

(TELEFONISCH oder E-MAIL oder ONLINE-BUCHUNGSFORMULAR)

BETRETEN WERDEN!

 

Rezepte und Antworten zu

medizinischen Fragen bekommen Sie telefonisch oder per

E-Mail zu den Öffnungszeiten der Ordination.

 

Falls Sie befürchten, an Corona erkrankt zu sein, oder Kontakt mit

einer/m möglicherweise Corona-Erkrankten hatten,

bleiben Sie bitte zu Hause

und rufen Sie die

Telefonnummer 1450 an!

Wenn sich herausstellt, dass Sie ein Verdachtsfall sind, wird eine

medizinische Testung für Sie organisiert.

 

Bei inhaltliche Fragen zu Corona-Virus-Erkrankung steht Ihnen folgende kostenlose Hotline zur Verfügung:

Coronavirus Hotline: 0800 555 621 (7 Tage in der Woche, 0 bis 24 Uhr)

 

Weitere Informationen zu aktuelle Corona-Virus-Erkrankung erhalten Sie auf folgende Seiten:

https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.html

https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019